Hüftschmerz

Hüftschmerz nicht ignorieren

Hüftschmerz ist eine Beschwerde, unter der immer mehr Menschen leiden. Diese Beschwerde tritt in der Regel im Alter auf und kann ihre Ursache in mangelnder Bewegung, Fehlbildungen der Hüfte oder aber in Erkrankungen haben. Der Hüftschmerz wird von vielen Betroffenen leider viel zu lange Zeit ignoriert und nicht ernst genommen. Erst, wenn die Schmerzen sehr stark sind und große Einschränkungen im Alltag mit sich bringen, wird gegen den Hüftschmerz vorgegangen. Danach können oft nur mehr größere Eingriffe zum Erfolg führen. Im Anfangsstadium jedoch hätten geringere Behandlungen genügt, um erfolgreich gegen den Hüftschmerz vorzugehen.

Ärztlicher Befund bei Hüftschmerz

Der Besuch beim Facharzt ist der erste, wichtige Schritt gegen den Hüftschmerz und zu einem lebenswerteren Leben ohne diese Schmerzen. Der Facharzt kann schnell feststellen, wo die Ursache für den Hüftschmerz liegt und wie dieser behandelt werden kann. Je nach Art und Ausmaß der Erkrankung oder des Schadens können unterschiedliche Behandlungsmethoden angewendet werden. Der professionelle Facharzt wird hier nach Möglichkeit eine besonders schonende Methode wählen, bei der sowohl die natürliche Knochensubstanz als auch das Gewebe so gut wie möglich geschont werden.

Operation gegen Hüftschmerz

Letztlich führt in der Regel nur die Operation zur Erlösung vom Hüftschmerz. Hierbei werden die kranken oder beschädigten Bereiche des Hüftgelenks entfernt, um gegen künstliche Prothesen ersetzt zu werden. Schon bald kann wieder eine natürliche Bewegungsfreiheit erlangt werden, die nicht mehr durch Hüftschmerz gekennzeichnet ist. Der operative Eingriff wird so schonend wie möglich gehalten. Moderne Methoden erlauben einen behandelnden Eingriff, bei dem schon nach wenigen Tagen wieder eine gute Bewegungsfähigkeit gegeben ist.

Videosprechstunde

Hinterlassen Sie bitte Ihre Kontaktangaben*. Ich werde mich mit Ihnen in Verbindung setzen, sobald das Angebot der Videosprechstunde zur Verfügung steht.

* Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nur zwecks Rücksprache bzgl. Videosprechstunde genutzt.