Hier ist ein Beispiel einer 58-jährigen Patientin von Dr. Völker, die vor 12 Jahren einen Oberflächenersatz der Hüfte erhalten hat. Sie war also 46 Jahre alt, als sie aufgrund von Arthrose eine neue Hüfte erhalten musste. Sie entschied sich für den knochenerhaltenden Oberflächenersatz. Heute ist sie unverändert sehr glücklich über ihre Entscheidung. Die Nachuntersuchung, die anlässlich der anderen Seite erfolgte, war bezogen auf den Oberflächenersatz BHR (Birmingham Hip Resurfacing) völlig unauffällig.

3 Responses to Beispiel einer 58-jährigen Patientin mit Oberflächenersatz der Hüfte
  1. Mit dem tollen Ergebnis kann ich mich identifizieren. Bei mir sind die von Dr. Voelker durchgeführten OPs (Birmingham Hip Resurfacing, beidseitig) zwar erst halb so lange her, doch ich fühle mich klasse und habe keinerlei Einschränkungen oder Probleme.

  2. Sehr geehrter Herr Dr. Völker

    Ich habe den Artikel über Hüftkappen von Prof M Menge aus dem Jahr 2011 gelesen (Probleme mit zu kleinem Spiel (clearance) bei Durom und ASR).
    Stimmen die Aussagen auch heute noch ?

    Kann das McMinn Modell heute noch empfohlen werden kann ?

    Was mich etwas wundert, ist, dass Smith & Nephew als Hersteller, die eigene Hüftkappe für Frauen nicht empfiehlt !

    Ihre Meinung dazu würde mich sehr interessieren.

    Meine Frau hat seit 2005/06 links und rechts eine McMinn.
    Jetzt kann sie eine Seite wegen Schmerzen nicht mehr belasten.
    Diese Woche hat sie einen Check-up beim Orthopäden.

    Ich möchte mich vorher über den heutigen Wissensstand bei McMinn-Kappen informieren.

    Ich danke Ihnen für Ihre Hilfe.

    Mit freundlichen Grüssen

    Richard Zmasek

    Sent from my phone

    • Sehr geehrter Hr Zmasek,

      in 20 Jahren haben wir viel gelernt. Kleinere Größen, wie sie oft bei Frauen angewendet werden, benötigen eine exakte Pfannenposition. Aus diesem Grund wurden die kleinen Größen von der amerikanischen Firma Smith&Nephew vom Markt genommen. Welches Implantat wurde bei Ihrer Frau eingesetzt? Der Begriff „McMinn“ wird häufig allgemein für dieses Verfahren verwendet, obwohl nur die „BHR“ wirklich von McMinn ist.

      Viele Grüße,
      Dr Raimund Völker


[top]

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Videosprechstunde

Hinterlassen Sie bitte Ihre Kontaktangaben*. Ich werde mich mit Ihnen in Verbindung setzen, sobald das Angebot der Videosprechstunde zur Verfügung steht.